News

Automatisch von WPeMatico hinzugefügt

Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt

Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt

Der Fortbildung der Techniker und Sachbearbeiter im SchadenDienst24 wird höchste Aufmerksamkeit gewidmet, weshalb die ACADEMY nun mobil wird und an 28 Orten in den ganzen Bundesgebieten von Hamburg bis Graz Aus- und Fortbildungen bietet. Perfekt auch für alle Kunden, die viel mit Schäden an Gebäuden zu tun haben, denn die jeweiligen Orte sind die Betriebe des Netzwerks. Hierzu werden auch Informationsforen für die Immobilienwirtschaft angeboten. Hinzu kommt, dass interessierte Kunden damit nicht nur in laufende Fortbildungen „hereinschnuppern“ können, sondern auch die Betriebe besichtigen können. Wir informieren Sie gern, wann wir in Ihrer Region sind.

Besser keine Pilze im Boden

Besser keine Pilze im Boden

Es dürfte klar sein, dass bestimmungswidrig austretendes Wasser, also beim Wasserschaden, zuerst in den Bodenaufbau fließt. Beachten sollten Sie hierzu, dass viele Rohrleitungen und elektrische Leitungen dort verlegt sind und sich dort auch Verschmutzungen aus der Bauzeit finden. Daher kann es dort zu starkem mikrobiellem Wachstum kommen. Damit nur oberhalb des Bodenaufbau wenig Leben ist und auch zuverlässig Gerüche vermieden werden, führt der Schadendienst24 generell vor Trocknungsarbeiten den vorgeschriebenen Test auf Bioaktivität im Boden durch. Ein Service damit Sie gesund wohnen.

Gesundheit geht vor

Gesundheit geht vor

Die Pandemie hat sicher viel Leid gebracht, es gibt jedoch auch positive Effekte, denn das Bewusstsein im Bereich „gesund Wohnen“ wurde dadurch stark sensibilisiert. Beachten Sie daher, dass bei Wasserschäden nahezu immer auch die Mykologie zur Raumluft eine große Rolle spielt. Daher achten wir vom SchadenDienst24 generell auf sichtbare Auswirkungen, wie z.B. Schimmelpilz und Keime. In diesem Fall nehmen wir die dann erforderlichen und vorgeschriebenen Luftkeimproben und besprechen mit Ihnen den Bericht. Denn wir möchten, dass Sie auch nach dem Schaden gesund Wohnen.

Hochtemperaturdesinfektion von Trocknungstechnik

Hochtemperaturdesinfektion von Trocknungstechnik

Alle Geräte zur Trocknungstechnik werden beim SchadenDienst24 generell vor dem Einsatz bei Ihnen gereinigt und desinfiziert. Neu ist hierbei, dass alle Luftkanäle mit Hochtemperaturdampf bei rund +150 Grad C. ausgespült werden. Damit werden alle Keime nachhaltig beseitigt und allergenes Potenzial zu 99,5 % beseitigt. Ein klarer Vorteil im Service zur Wasserschadenbeseitigung, denn der SchadenDienst24 möchte, dass Sie gesund wohnen, insbesondere nach dem Schaden.

Weg mit dem Schimmelpilz

Weg mit dem Schimmelpilz

Nicht nur bei Wasserschaden, sondern auch durch Wärmebrücken und Lüftungsprobleme kann sich Schimmelpilz bilden. Kein Problem, denn wir beseitigen derartige Kontamination mit neuester Technik. Spannend hierbei ist, dass wir auch das nicht sichtbare Mycel (Wurzelgeflecht) mit UV-Strahlern sichtbar machen und dadurch alles perfekt beseitigen. Gern auch mit nachfolgender Luftkeimprobe, damit Sie sicher und gesund wohnen. Einfach den SchadenDienst24 anrufen, wir kümmern uns darum.

Sofort bei Ihnen – auch bei hoher Auslastung

Sofort bei Ihnen – auch bei hoher Auslastung

Wärmepumpen, PV-Anlagen und viel Nachfrage zur neuen Heizung lassen unsere Branche boomen. Daher kein Wunder, dass manche Fachbetriebe in der Haustechnik kaum Zeit für guten Kundenservice haben, insbesondere im Notfall. Verlassen Sie sich daher auf uns, denn wir haben eine gesonderte Abteilung, die stets einsatzbereit ist. SchadenDienst24 bietet den professionellen Service bei Wasserschäden auch in diesen Zeiten – und zwar sofort.

Bildquelle: #497799880 Copyright: Andrey Popov / Adobe Stock

Das neue Bad nach dem Schaden

Das neue Bad nach dem Schaden

Zur Beseitigung des Wasserschadens sind wir natürlich sofort für Sie da. Ein Ereignis, dass schon auf die Stimmung drückt. Es gibt aber auch Grund zur Freude, denn wir sorgen für Prävention und checken Ihre Anlagen, damit so etwas so schnell nicht wieder passiert. Freuen Sie sich daher auf Ihr neues Bad, denn im Schadenfall kann dieses deutlich preiswerter werden. Sie werden staunen.

Bildquelle: #615748387 Copyright: Roman / Adobe Stock

Die Hygienetrocknung – Der neue Standard im SchadenDienst24

Die Hygienetrocknung – Der neue Standard im SchadenDienst24

Nach einem Wasserschaden wird dann schnell ein Trocknungsgerät aufgestellt. Das ist richtig und die beste Gegenmaßnahme. Eher selten wird dabei nachgesehen, ob Mikroorganismen, wie Viren, Schimmelsporen oder Keime als Folge im ganzen Gebäude verteilt werden. Es sollte bedacht werden, dass mit dem Wasserschaden auch diese Belastungen auftreten. Damit Sie auch weiterhin gesund wohnen, setzen wir vom SchadenDienst24 in solchen Fällen die Hygienetrocknung ein. Hierbei wird die Trocknung generell mit Filtersystemen ausgeführt, die je nach den Belastungen weitgehend alle Organismen abfangen und auch Gerüche auffangen.

Wir trocknen fast lautlos

Wir trocknen fast lautlos

Arbeiten zur Beseitigung des Wasserschadens bringt man nicht selten mit viel Lärm in Verbindung. Früher war das so, oder auch noch heute, wenn man Unternehmen mit veralteter Technik ordert. Nicht so beim SchadenDienst24, denn unsere Geräte sind schallgedämmt. Möglich durch besondere Technik mit hoher Pressung, welche zudem den Einsatz von Hepafiltern ermöglicht. Aber noch weitaus mehr, denn unsere Raumluftentfeuchter haben die beste Energieeffizienz in der Branche.

Wir kümmern uns um den Schimmelpilz

Wir kümmern uns um den Schimmelpilz

Ihr SchadenDienst24 sorgt bekanntlich für perfekte Raumhygiene nach Wasserschäden. Das gilt natürlich auch für auftretende Belastungen durch Wärmebrücken und andere Ursachen. Wir verfügen über die Techniken zur Beseitigung dieser Hygieneprobleme und sorgen so für gesundes Wohnen. Natürlich gehen wir dazu auch den Ursachen auf den Grund, damit Sie nachhaltig vor neuen Schäden dieser Art geschützt sind.

Bildquelle: #249252905 Copyright: Evgen / Adobe Stock

Nach oben